Herzlich Willkommen

bei der

FG Hederschboch

"Dick Do"

„Kennt ihr das Dörflein, im badischen Land…“ Ganz Deutschland hat die Faschenacht 2022 abgesagt. Ganz Deutschland? Nein. Ein kleiner Ort in Baden gibt trotzdem Alles um wenigstens ein kleines bisschen Faschnachtsfreude zu verbreiten.

 

Wir richten ein riesengroßes DANKE an alle aktiven, die auch dieses Jahr wieder geholfen haben unser wunderbares Brauchtum am Leben zu halten. Und natürlich an alle närrischen Hederschbocher, die immer mit vollem Herzen und funkelnden Augen dabei waren und unterstütz haben.

 

Letztes Jahr war die klare Ansage dieses Jahr „doppelt-dick-do“ zu sein. Heute kommt das Versprechen für „dreifach-dick-do“ in der nächsten Kampagne. Dann hoffentlich wieder mit einer ausverkauften Faschnachtseröffnung, vielen, richtigen, blau-weisen Umzügen, Weiber- und Kinderfaschenacht mit Publikum im Hällele und natürlich den legendären Hederschbocher Prunksitzungen.

 

 

Wir sehen uns im November…

Faschenacht 2022
Fastnacht 2022 RNZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 297.8 KB

-          Mit einer ebenso gelungenen wie kreativen Aktion konnten Susanne und Carina ein großes Leuchten in die närrischen hederschbocher Kinderaugen zaubern. So hatten alle in Hederschboch lebenden Kinder 2 Wochen Zeit ihre Häuser, Fenster und oder Haustüren faschnachtlich zu gestalten. Am Faschnachtssonntag begutachtete dann eine ausgewählte Jury, bestehend aus Carina und Susanne selbst, den Kinderpräsidenten Collin und Raphael und als große Überraschung aller besuchten Kinder, dem Prinzenpaar Theresa und Sebastian, alle Kunstwerke und kürten drei Gewinner. Wer diese sind, erfahrt ihr in diesem Video.

 

 

Vielen Dank Carina und Susanne. Dafür, dass ihr immer einen kreativen Weg findet, den hederschbocher Kindern die Faschnacht feiern zu lassen. Und nächstes Jahr freuen wir uns schon auf eine richtige Sitzung in unserem Hällele.

Leider konnte man unser Prinzenpaar, Prinzessin Theresa und Prinz Sebastian dieses Jahr nicht oft bewundern. Die meisten haben sie wahrscheinlich noch nicht ein einziges mal live und in voller Pracht gesehen. Schaut euch dieses Video an, um mehr über die beiden zu erfahren und auch um nicht aus Versehen gegen ihre neuen närrischen Gesetzte zu verstoßen.

 

Eins vorweg: gut, dass im Moment Ferien sind, sonst würden wir uns jeden Morgen an der B27 treffen.

 

Auf unser amtierendes Prinzenpaar, auf ihre Lieblichkeit Prinzessin Theresa und auf ihren Prinzen Sebastian: ein dreifach kräftiges, bis nach Dallau schallendes, die Schüler in Laudenberg von ihren Stühlen schmetterndes: HEDERSCHBOCH... DICK DO!

 

 

-          Wir wären nicht die FG Hederschboch Dick Do, wenn wir nur weil wir keine Prunksitzungen machen können, den Schautanz ausfallen lassen würden. Unsere Tänzerinnen haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt um wie jedes Jahr GANZ GROSSES KINO auf die Bühne (bzw. auf die Bildschirme) zu bringen. Wir sind der Meinung das ist ihnen mehr als gelungen, aber überzeugt euch selbst!

 

 

"Auf die Schautanztruppe der FG und auf die beiden Trainerinnen Yvonne und Larissa: ein dreifach kräftiges, alle italienischen Klempnerbrüder berauschendes: HEDERSCHBOCH..... DICK DO!!!"

Wettbewerb:

 

Es ist entschieden🥳
Platz1: Kunstwerk1 von Bürgermeister T.Weber
Platz 2:Kunstwerk 3 von Pfarrer J.Balbach
Platz 3:Kunstwerk 2 von Ortsvorsteher W.Gellner

🥳🥳🥳

Gewonnen haben:
2 Freikarten- Sabine Albert Kemmerer aus Hollerbach
1 gratis Essen-Saskia Weber aus Waldhausen
1Flasche Sekt Julia Häffner :) aus Heidersbach

-          Auch unsere Dick Do Sänger waren 2021/22 nicht untätig. Sie haben es wieder geschafft neue und mitreisende Lieder zu dichten und singen. Ohne unsere Dick Do Sänger wäre auch eine abgespeckte Videokampagne nicht denkbar. Vielen Dank für eure Mühen und dafür, dass ihr es jedes Jahr schafft uns neue Ohrwürmer zu präsentieren.

 

 

"Auf die Hederschbocher Dick Do Sänger, ein bis nach Hamburg zur Olga schallendes, den Dönerspieß schneller drehendes: HEDERSCHBOCH.... DICK DO!!!"

Wenn bei wem Faschnacht das ganze Jahr auf dem Plan steht, dann bei unseren Funken. Trotz Corona und aller Auflagen haben sie immer Wege gefunden weiter zu trainieren (z.B. per Video Call, im freien mit Abstand, etc.) Auch für sie ist es natürlich schade, dass sie ihren mega tollen Tanz nicht live vor Publikum zeigen können. 😥 Wir alle freuen uns dafür um so mehr auf die nächste Kampagne, in der die Beine wieder live auf der Bühne fliegen.

 

Vielen Dank euch allen und vor allem auch den Trainerinnen Julia, Pia und Sophia.

 

 

Auf die Blauen Funken und deren Trainerinnen ein dreifach kräftiges, die Federn an ihren Hüten wackeln lassendes: HEDERSCHBOCH.... DICK DO!!!

Heute bringt unser Tanzmariechen Milena die Faschnachtsstimmung zu euch nach Hause. Was wäre ein Faschnachtsverein nur ohne ein Tanzmariechen? Und wir haben auch noch eine der Besten!

 

Vielen lieben Dank liebe Milena und lieber Andreas für euren MEGA Einsatz das ganze Jahr über nur für uns und unsere Narren.

 

Auf die Milena und auf den Trainer Andreas: ein dreifach kräftiges, bis zum Juss nach Buchen schallendes: HEDERSCHBOCH.... DICK DO!!!

 

 

-          Leider muss die Weiberfaschnacht auch dieses Jahr wieder ausfallen. 😩

Damit ihr nicht ganz ohne auskommen müsst, haben wir euch ein kleines Video zusammengestellt...

 

...und nächstes Jahr, lassen wir wieder die Korken knallen!!!!

 

 

"Uff die Hederschbocher Weiberfaschnacht ein dreifach kräftiges, weithin schallendes, das Internet erschütterndes: HEDERSCHBOCH..... DICK DO!!!"

-          Wie alle Fastnachter landauf und landab müssen auch die Aktiven der FG „Hederschboch Dick Do“ in diesem Jahr wieder eine Zwangspause einlegen. Coronabedingt können keine größeren Veranstaltungen durchgeführt werden. Doch ganz ohne Faschenacht geht es dann halt doch nicht. Daher haben sich die Aktiven der FG auch in diesem Jahr wieder einiges einfallen lassen, um ihre Leidenschaft zur Faschenacht mit der Bevölkerung zu teilen. Unter dem Motto „Dick Do im Herzen“ startet morgen, am Schmutzigen Donnerstag, 24. Februar, hier auf unserer Homepage die „Woche der Faschenacht“. Ab dann werden täglich kurze Videos über die Aktivitäten der Fastnachter in der Corona-Zeit eingestellt. Es gibt Ausschnitte der aktuellen Tänze der Dick Do-Garden zu bewundern, das Team der Weiberfaschenacht wird sich präsentieren, die Dick Do-Sänger sind zu hören und auch das Prinzenpaar Theresa und Sebastian wird sich zu Wort melden. Kommt also gerne täglich vorbei und holt euch eure kleine Prise Faschnacht bei uns ab.

Woche der Faschenacht der FG „Dick Do“

Heidersbach. Wie alle Fastnachter landauf und landab müssen auch die Fastnachter der FG „Hederschboch Dick Do“ in diesem Jahr wieder eine Zwangspause einlegen. Coronabedingt können keine größeren Veranstaltungen durchgeführt werden. Doch ganz ohne Faschenacht geht es dann halt doch nicht. Daher haben sich die Aktiven der FG auch in diesem Jahr wieder einiges einfallen lassen, um ihre Leidenschaft zur Faschenacht mit der Bevölkerung zu teilen. Unter dem Motto „Dick Do im Herzen“ startet am Schmutzigen Donnerstag, 24. Februar, auf den Online-Kanälen der FG unter der Internetadresse: www.dick-do.de die „Woche der Faschenacht“. Ab dann werden täglich kurze Videos über die Aktivitäten der Fastnachter in der Corona-Zeit eingestellt. Es gibt Ausschnitte der aktuellen Tänze der Dick Do-Garden zu bewundern, das Team der Weiberfaschenacht wird sich präsentieren, die Dick Do-Sänger sind zu hören und auch das Prinzenpaar Theresa und Sebastian wird sich zu Wort melden.

 

Darüber hinaus  bietet das Team der Weibersitzung interessierten Frauen am Fastnachtssamstag, 26. Februar, in der Zeit von 13 Uhr bis 17 Uhr im „Hällele“ die Möglichkeit die „Upcycling“-Kunstwerke der Prominenz zu bewerten. Hierzu waren die einzig geduldeten Männer der Weibersitzung (Bürgermeister, Ortsvorsteher, Pfarrer) aufgefordert, aus coronabedingten  Hamsterkäufen wie Klopapier, Mund- und Nasenbedeckungen, Sprudelflaschen, Desinfektionsmitteln und Nudeln kreative Kunstwerke zu fertigen. Am Fastnachtssonntag ist ab 13.01 Uhr die Jury der Kinderfastnacht im Ort unterwegs, um alle Kinder zu besuchen, die ihre Häuser und Fenster fastnachtlich dekoriert haben.

 

Die Aktiven der FG wollen mit diesen Aktionen zumindest einen Hauch von Fastnachsfeeling verbreiten. Sie sind sich allerdings alle einig, dass sie Präsenzveranstaltungen nicht ersetzen können. Von daher hoffen alle auf das nächste Jahr, in dem man dann nicht nur „doppelt“ sondern sogar „dreifach so Dick Do“ sein möchte.

Prinzenpaar 2021/22

Theresa Schulz &              Sebastian Stuber

Faschenachtseröffnung 2021
Fastnachtseröffnung 2021, RNZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 471.0 KB

"Wünschen Allen eine Corona freie Zeit"

---bleibt gesund---

"Wünsche allen eine Corona freie Zeit"
"Wünschen allen eine Corona freie Zeit"
QR Code www.dick-do.de
QR Code www.dick-do.de
CR Code Lied Hederschboch is Dick Do
CR Code Lied Hederschboch is Dick Do
Dick Edie
Dick Edie

Drück mich MP4 (Bild unten)

"Edie"
"Edie"

"Edie"- zum Gedenken an Eduard Prieschl

Drück mich MP4 (Bild unten)

Dick Do Puppen - Narrenring Museum
Dick Do Puppen Link zu Narrenring Museum
FG "Dick Do" 2014 verlinkt
FG "Dick Do" 2014 verlinkt
Musikverein Heidersbach
Musikverein Heidersbach